27. April 2015

Ein neuer Easy entsteht


Ich stricke Socken ja wirklich gerne. Das sind immer so tolle kleine Mitnahmeprojekte die prima in die Tasche passen. Aber zwischendurch muss es auch bei mir mal etwas anderes sein. Aber auch etwas kleines schnelles, damit ich mit dem anderen Projekt nicht zu lange beschäftigt bin und nicht mehr zum Sockenstricken komme ;-)

Gestern hatten wir hier verkaufsoffenen Sonntag und mein Mann und ich sind auch mal losgezogen. Gekauft haben wir nichts, ist ja immer das Gleiche zu finden hier in den Läden, das kann ich auch während der Woche kaufen.
Aber ich habe mir mal einen kochfreien Sonntag gegönnt und wir sind noch lecker essen gewesen. Sehr toll, es hat uns super geschmeckt und in diese Pizzeria werden wir nun wohl noch öfter gehen. Da finden sich noch einige leckere Dinge auf der Speisekarte, die von uns getestet werden wollen :-)

Da gestern bei uns aber noch ein recht kühler Wind geweht hat, habe ich meine Easy ausgeführt, der mich auch wunderbar am Hals gewärmt hat. Und während wir so auf der Terrasse der Pizzeria gesessen habe, habe ich dann beschlossen, das jetzt dringend mal noch ein Easy her muss. Ich mag ja diese schlichten Tücher eh sehr gerne und vor kurzem habe ich mir ja auch diese tollen Farbverlaufsgarne gegönnt, die sich ja bestens für Tücher eignen. Und so komme ich auch endlich mal dazu, eins davon anzustricken, denn bisher habe ich ja noch nie damit gearbeitet.

Also sind wir nach dem essen schnell Heim geflitzt und ich habe mir das Knäuel Evergreen, auf diesem Bild links unten zu sehen , geschnappt und losgestrickt. :-)

Easy-evergreen-anstrick

Ich musste mich ein wenig an das Garn ran tasten. Erst hatte ich den Easy mit NS : 5 angeschlagen, habe aber dann nach ein paar Reihen wieder aufgezogen und habe auf NS : 5,5 gewechselt.
Ich finde der Easy muss ein wenig lockerer gestrickt werden, damit sich das kraus rechts gestrickte ein wenig entspannen kann. So gefällt es mit auf jeden Fall schon mal sehr gut und ich warte nun auf den ersten Farbwechsel.
Ich gehe mal davon aus, das die Farben schön ineinander verschwimme, da es ja alles grüntöne sind. Ich werde heute auf jeden Fall fleißig weiter stricken, denn hier regnet es eh wie aus Eimern und ich habe heute frei, also ist reichlich Strickzeit garantiert * freu *

Habt alle einen guten Start in die neue Woche :-)

20. April 2015

08 / 2tausend15 - noch ein Sockengerippe



Ich finde das Muster so toll, das ich gleich noch ein paar Socken damit hinterher gestrickt habe.
Glücklicherweiße war ja im letzten Opal Abo noch ein Knäuel, das sich prima dafür geeignet hat, wie ich finde :-)

Diese Socken sind für meine mittlere Tochter :-)


08 - 2tausend15

Die Daten: 
Größe: 38
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse 
Spitze: Bandspitze 
Muster: Sockengerippe
Verbrauch: 72 g

11. April 2015

07 / 2tausend15 - ein Sockengerippe


Mein Mann hat heute Geburtstag und ich habe für ihn ein Sockengerippe gestrickt :-)
Und diesmal soll es nicht wieder ewig dauern, bis die Socken im Blog erscheinen ;-)


Verstrickt habe ich das beige - blau - schwarze Knäuel aus dem letzten Abo und ich finde die Socken total schön.  :-)

07 - 2tausend15

Die Daten: 
Größe:44 / 45
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse 
Spitze: Bandspitze 
Muster: Sockengerippe
Verbrauch: 90 g

Und weiter geht´s. Das nächste Sockengerippe ist bereits auf den Nadeln :-)
Ein tolles Muster, das Strickspaß garantiert * daumenhoch *



9. April 2015

06 / 2tausend15

Diese Socken habe sind schon ewig fertig und gestrickt habe ich sie für meine mittlere Tochter. Die arme hatte letztes Jahr am 10. Dezember Geburtstag und ich habe es noch nicht mal geschafft, ihr Socken dafür zu stricken. Also habe ich sie jetzt nachgereicht :-)

Bei der Wolle bin ich mir nicht ganz sicher, aber sie könnte aus dem Dezember Abo 2011 stammen.
Ich verliere so langsam hier den Überblick, besonders bei älteren Knäueln :-(

06 - 2tausend15

Die Daten: 
Größe: 38
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse 
Spitze: Bandspitze 
Wolle: Dezember Abo 2011
Muster: stino 
Verbrauch: 68 g

25. März 2015

05 / 2tausend15



Diese Socken habe ich für meinen Sohn gestrickt. Leider weiß ich nicht mehr, was das für ein handgefärbter Strang war. Die Wolle hat schon so lange gewickelt in meinem Stash gelegen, das ich es einfach vergessen habe :-(


05 - 2tausend15

Die Daten: 
Größe: 42 / 43
Nadelstärke: 2,0
Ferse: Herzferse 
Spitze: Bandspitze 
Wolle: ?
Muster: stino 
Verbrauch: 76 g

20. März 2015

Sub - Zuwachs


Lange schon habe ich hier keinen Bücherzuwachs mehr gepostet, und meine SuB - Liste ist auch alles andere als auf einem aktuellen Stand.

Mal sehen, ob ich irgendwann mal die Zeit finde, die Liste zu aktualisieren.
Bis dahin werde ich versuchen, wenigsten Neuzugänge gleich zu posten ;-)

Heute ist ein Buch über Tauschticket bei mir gelandet. :-)

Pekka Hiltunen - Die Frau ohne Gesicht

 Kurzbeschreibung:
Der neue Krimi-Star aus Finnland!


Als die Grafikerin Lia morgens im Bus zur Arbeit fährt, wird sie Zeugin eines grauenhaften Fundes: Eine Leiche, bis zur Unkenntlichkeit entstellt, wird im Kofferraum eines Autos entdeckt - die Nachrichten berichten vom brutalen Mord an einer Prostituierten. Am gleichen Tag lernt sie Mari kennen, eine schöne junge Frau mit einer ungewöhnlichen Fähigkeit: Sie kann Menschen "lesen". Schneller, als sie sich wünscht, findet Lia sich in Maris mysteriösem Team wieder, auf der Jagd nach brutalen Menschenhändlern und korrupten Politikern. Bis sie plötzlich in eine hochgefährliche Situation geraten ...

Hat Mari Lias Leben leichtfertig aufs Spiel gesetzt?


Der Autor ist mir vollkommen unbekannt, aber der Klappentext hat mich doch neugierig gemacht. Jetzt muss ich nur Zeit finden, das Buch zu lesen * seufz *