3. Juli 2014

Neue Wolle :-)


Ich konnte mal wieder nicht wieder stehen. Oder besser gesagt mein Mann. ;-)
Bei Junghanswolle habe ich einen Pullover gesehen, der mir richtig gut gefällt. Da ich aber immer noch reichlich Wolle hier liegen habe, wollte ich nicht schon wieder Wolle für einen ganzen Pullover kaufen. Ich hätte mit Sicherheit ein Garn hier gehabt, das ich genausogut hätte nehmen können. Bei Gelegenheit hätte ich mir dann nur mal das Anleitungsheft gekauft und gut wäre es gewesen.

Aber mein Mann war schneller und gestern morgen hat der Postbote geklingelt. Gebracht hat er mir ein Paket von Junghanswolle mit wunderschöner Wolle und einem Anleitungsheft ;-)

Bandana

Ich habe nicht schlecht gestaunt, das kann ich euch sagen. Diese Überraschung ist meinem Mann gelungen :-)

Ich habe ein Knäuel mal einzeln geknipst. Es ist ein wunderschönes Sommerbändchengarn in Gras.

Bandana 1

Und bei einem Preis von 2,50 Euro pro Knäuel kann man auch nicht meckern. Ich bin mir allerdings noch nicht sicher, ob ich den Pulli mit Kapuze stricke, oder ob ich einen normalen Halsausschnitt mache. Im Moment tendiere ich eher dazu ohne Kapuze zu stricken, aber das werde ich dann entscheiden wenn ich mal angefangen habe. 



2. Juli 2014

Easy angestrickt


In letzter Zeit hat man ja wieder häufig das Tuch Easy von Martina Behm in den verschiedenen Blogs gesehen. Ich finde es toll und deshalb habe ich mir die Zeitung mit der Anleitung besorgt und das Tuch für mich angeschlagen :-)

Für meinen ersten Easy habe ich das super schöne Knäuel aus dem letzten Abo genommen :-)

mai2014-8

Und ich habe es sogar noch mal geschafft, ein Bild vom Anfang zu machen :-)

  Easy

Mittlerweile habe ich bis zur Mitte gestrickt und ich muss sagen, das dieses Tuch echt süchtig macht. 
Und ich könnte mir gut vorstellen, das die beiden Surprice Knäuel, die bei meinem letzten Abo mitreisen durften sicher auch ganz wunderschöne Easys abgeben würden :-)


1. Juli 2014

Meine Deutschlandsocken sind fertig


Ha, geschafft. Meine Socken sind fertig  und ich finde sie einfach nur toll. :-)

13 - 2014

13 - 2014

Die Daten:

Größe:  39 / 40
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle:  Opal Abo Mai 2014
Muster: Zig - to - the - Zag - Socks
Verbrauch: 80 g

Wie man ganz deutlich auf dem Bild sehen kann, sind die Socken sehr unterschiedlich geworden :-)
Den unteren Socken habe ich zuerst gestrickt. Bis zum 2. schwarzen Balken im Fuß gab es keine Stippen im gelb. Dann hatte ich aber nach wenigen Runden schwarz einen Knoten in der Wolle und der Farbverlauf war wieder anders. Also abgewickelt und neu angesetzt und ab da gab es dann auch für mich bunte Stippen :-)
Teilweise habe ich sogar ein paar rote Stippen in dem schwarz :-)
Ich finde das klasse. Diese Socken sind garantiert Unikate und das finde ich richtig gut :-)

28. Juni 2014

Ich vertrödel einfach immer noch zu viel Zeit im Internet


Was dazu führt, das meine Socken immer noch nicht fertig sind :-(

Naja, dann zeige ich euch jetzt wenigstens noch die Socken die ich meinem Mann zum Vatertag gestrickt habe.

12 - 2014

12 - 2014

Daten:

Größe: 44 / 45
Nadelstärke: 2
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle:  Opal Abo Mai 2014
Muster: stino
Verbrauch: 87 g

Ich sollte mir mal eine Woche Internet frei verordnen, bzw. nur Seiten besuchen die mit dem stricken oder lesen zu tun haben.  Nur um zu sehen, was ich in dieser Woche so alles schaffen würde.
Aber ich denke ich würde kläglich scheitern ...... * seufz *


24. Juni 2014

Geburtstags Socken für meinen Papa :-)


Am 10.06.14 hatte mein Papa Geburtstag und er hat von mir diese Socken in einem ganz gruseligen Grau bekommen ;-)

11 - 2014


11 - 2014

Die Daten: 

Größe: 42 / 43
Nadelstärke: 2,5
Ferse: Herzferse
Spitze: Bandspitze
Wolle:  Twister von Schöller & Stahl
Muster: Zopf - Struktur Muster aus einer Lea Spezial
Verbrauch: 89 g

Trotz Muster fand ich es einfach grauenhaft diese Socken zu stricken und ich musste mich da echt durch beißen. So tristes grau ist einfach nix für mich.

19. Juni 2014

Nur für mich


sind diese Socken :-)

Zig-to-the-Zag-Socks 


deutschland 1

Nachdem ich in den letzten Wochen mal wieder nur für andere Leute Socken gestrickt habe, habe ich heute beschlossen das ich nun endlich mal wieder an der Reihe bin ;-)

Das Muster Zig-to-the-Zag-Socks  ( Ravelry - Link ) stand schon länger auf meiner Liste. Also habe ich mir fix das unbeliebteste Knäuel aus dem letzten Opal Abo geschnappt und losgelegt.
Und ich finde es toll. Das werden meine allerliebsten superschönsten Socken ;-) 
Ehrlich gesagt kann ich auch nicht verstehen, warum so viele das Knäuel so schlimm finden, aber Geschmäcker sind ja zum Glück verschieden. :-)
Ich mag es. Bisher hatte ich noch keine dunklen Stippen in dem Gelb, mal sehen ob da noch was kommt. Und wenn, dann ist es mir auch recht. Ich mag meine Socken auch mit Stippen drin ;-)

Und da gleich ja das nächste Spiel startet, werde ich während der ersten Halbzeit noch etwas an meinen Socken nadeln. Die 2 Halbzeit werde ich dann im Bett schauen, sofern ich nicht einschlafe.

Ich wünsche euch noch einen schönen Abend :-)